fbpx
 MENÜ

Liebe Läuferinnen und Läufer,

vielen Dank für Ihre Anmeldung zum 37. Int. Airport Race.
Mit diesem Schreiben möchten wir Sie auf den Lauf einstimmen und haben einige wichtige Informationen für Sie zusammengefasst.
Bitte lesen Sie den nachfolgenden Text sorgfältig durch, damit die Veranstaltung für Sie ein schönes Erlebnis wird.

Hygiene-und Sicherheitsregeln
Das Wichtigste vorweg: Um eine sichere und reibungslose Veranstaltung zu ermöglichen, bitten wir Sie folgende Hinweise und Regeln zu lesen und zu befolgen:

  • Erscheinen Sie nur zur Veranstaltung, wenn Sie sich gesund fühlen, keine Vorerkrankungen, Symptome einer COVID-19-Erkrankung aufweisen oder in den letzten 14 Tagen nicht in Kontakt mit erkrankten Personen waren.
  • Sollten Sie sich in den letzten 14 Tagen in einem der vom RKI und des Auswärtigen Amts vermerkten „Risikogebiete aufgehalten haben, bitten wir Sie von einer Teilnahme an der Veranstaltung abzusehen.
  • Bitte reduzieren Sie die Verweildauer vor Ort nach dem Wettkampf auf ein Minimum.
  • Erscheinen Sie bitte maximal 30 Min.vor der Öffnung Ihres Startfensters am Veranstaltungsgelände.
  • Zuschauer und Begleitpersonen erhalten aus Sicherheitsgründen keinen Zutritt auf das Veranstaltungsgelände.
  • Halten Sie den nötigen Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Teilnehmern und Helfern.
  • Waschen und desinfizieren Sie sich regelmäßig vor Ort die Hände.
  • Auf dem Veranstaltungsgelände besteht Maskenpflicht. Bitte beachten Sie die Hinweisschilder vor Ort. Bitte nehmen Sie Rücksicht aufeinander, wenn es auch mal eng im Bereich der Zu- und Abgänge werden sollte.
  • Vermeiden Sie Umarmungen und Händeschütteln.
  • Achten Sie auf Nies- und Hustenetikette.
  • Gruppenbildungen über 10 Personen sind nicht gestattet.
  • Bitte folgen Sie den An-und Einweisungen der Helfer vor Ort.

Startfenster am Sonnabend, 12. September 2020
13.00 – 13.59 Uhr – Einlass ab 12.30 Uhr
14.00 – 14.59 Uhr – Einlass ab 13.30 Uhr
15.00 – 15.59 Uhr – Einlass ab 14.30 Uhr
16.00 – 16.59 Uhr – Einlass ab 15.30 Uhr

Startfenster am Sonntag, 13. September 2020
09.00 – 09.59 Uhr – Einlass ab 08.30 Uhr
10.00 – 10.59 Uhr – Einlass ab 09.30 Uhr
11.00 – 11.59 Uhr – Einlass ab 10.30 Uhr
12.00 – 12.59 Uhr – Einlass ab 11.30 Uhr

Startunterlagenausgabe
Ihre Startnummer erhalten Sie an Ihrem Lauftag in den Zelten auf der LSV-Sportanlage (Borsteler Chaussee, 22453 Hamburg). Bitte erscheinen Sie max. 30 Min vor Öffnung Ihres Startfensters. Beim Einlass ist eine Registrierung erforderlich. Detailplan & Wegeführung
Bitte nennen Sie bei der Abholung Ihre Startnummer oder zeigen Sie Ihre Teilnehmerbestätigung vor. Sie erhalten eine personalisierte Startnummer, die nicht übertragbar ist.

Nachmeldungen
Nachmeldungen sind ausschließlich online bis Sonnabend, 12.09. 12.00 Uhr möglich – sofern das jeweilige Teilnehmerlimit noch nicht erreicht wurde.  Anmeldung hier.
Das Meldegeld für Nachmeldungen ist inkl. einer Zusatzgebühr von 5,00 Euro vor Ort bei Abholung der Startunterlagen bar zu zahlen.

Funktions-Shirt
Sollten Sie ein Funktions-Shirt vorbestellt haben, erhalten Sie dieses mit Ihren Startunterlagen. Anprobe und/oder Umtausch sind nicht möglich.
Achtung: Vorbestellte Airport Race-Shirts werden bei Nichtabholung nicht mit der Post versendet.

Start & Ziel
Start- und Ziellinie befinden sich auf der Laufbahn der LSV-Sportanlage, Borsteler Chaussee 330.
Die Ermittlung Ihres Laufergebnisses erfolgt auf Basis der Nettozeit (überlaufen der Startlinie bis Ankunft im Ziel).

Bitte begeben Sie sich nach der Abholung Ihrer Startunterlagen und Abgabe des Kleiderbeutels direkt in die Wartezonen auf dem Sportplatz neben dem Start. Von dort aus werden Sie mit Abstand – ca. 4- 5 Läufer pro Minute – auf die Strecke gelassen. Bitte haben Sie Verständnis, dass es zu kurzen Wartezeiten kommen kann. Sollten Sie Ihr Startfenster verpassen, dann reihen Sie sich bitte hinten in der Wartezone ein und gehen – sobald Sie an der Reihe sind – auf die Strecke. Aufgrund der Nettozeit entstehen Ihnen hierdurch keine Nachteile.

Zielschlüsse
Sonnabend, 12. September 2020 um 19.00 Uhr
Sonntag, 13. September 2020 um 15.00 Uhr

Strecken
Die Streckenverläufe des Airport Race und des 5 km Laufs teilen sich bei KM 2 – Sie kommen an eine Weiche. Die Strecke des Airport Race führt geradeaus, während der 5 km Lauf links abbiegt.
Streckenverläufe finden Sie auf der Website unter Teilnehmerinfos > Streckenplan 

Airport Race
Die Strecke führt auf Park- und Gehwegen einmal um den Flughafen Hamburg herum. Jeder Kilometer ist markiert. Ab KM 9 werden die Wege teilweise sehr schmal – wir bitten um gegenseitige Rücksicht. Die Strecke ist so angepasst, dass sie ohne Sperrungen auskommt. Es gilt daher für alle Läufer die StVO. Es gibt auf der Strecke Ampel-Übergänge. „Bei rot bleib stehen, bei grün darfst du gehen“. Bitte beachten Sie auch hier die Abstandsregeln bei Wartezeiten.

5 km Lauf
Es werden die ersten 2 km auf Gehwegen in Richtung Borsteler Jäger gelaufen. Anschließend geht es durch die Parkanlage, vorbei am LSV-Sportgelände, durch die Kleingartenkolonie und am Haldenstieg zurück zum Ziel. Für alle Teilnehmer gilt die StVO.

Sollten Sie in einer kleinen Gruppe laufen wollen, dann beachten Sie bitte die geltenden Abstandsregeln. Laufen Sie nicht direkt im Windschatten von anderen und halten Sie größeren Abstand innerhalb der Gruppe – auch beim Überholen.

Kleiderbeutelabgabe
Die Kleiderbeutelabgabe befindet sich auf der Wiese der LSV-Sportanlage.

Strecken- & Zielverpflegung
Bitte trinken Sie ausreichend in den Tagen & Stunden vor dem Lauf.
Aufgrund der derzeitigen Situation wird es nur einen Erfrischungspunkt auf der Strecke des Airport Race bei KM 9 geben. Auf der Strecke des 5 km Laufes wird es keinen Erfrischungspunkt geben.
Im Ziel werden jedem Teilnehmer eine Flasche hella und Bananen angeboten.

Zeitmessung
Für die Zeitmessung wird der BMS-/alsterrunning.de-Chip verwendet. BMS-Mietchips werden mit der Startnummer ausgegeben. Sollten Sie bereits einen Eigenchip besitzen, so benutzen Sie natürlich diesen. Bitte befestigen Sie den Chip am Laufschuh im Schnürsenkel, sodass dieser flach auf dem Fuß aufliegt. Ihre Zeit wird beim Überlaufen der Zeitmessmatte am Start und im Ziel automatisch erfasst.

Medaillen
Alle Finisher erhalten ihre Medaille nach dem Zieleinlauf in Selbstbedienung.

Urkunden
Urkunden werden über die Online-Ergebnisliste zum Herunterladen im PDF-Format bereitgestellt. Der Ausdruck vor Ort ist nicht möglich.

Duschen & Umkleiden
Duscheinrichtungen werden aus Hygienegründen nicht angeboten. Die Umkleideräume (Maskenpflicht) sind verfügbar, werden jedoch nur für max. 4 Personen gleichzeitig nutzbar sein. Kommen Sie, wenn möglich, bereits umgezogen zum Lauf.

Toiletten
Mobile Toiletten stehen auf der Sportanlage zur Verfügung. Zusätzlich können die Toiletten in der Sporthalle genutzt werden. Bitte halten Sie genügend Abstand zueinander. Hier gilt Maskenpflicht.

Siegerehrungen
Siegerehrungen müssen entfallen.

Anreise
Wir bitten um die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, da rund um das Veranstaltungsgelände nur begrenzter Parkraum zur Verfügung steht.
Sie erreichen uns am besten mit den Buslinien 23 (ab U-Niendorf oder U-Alsterdorf) oder 114 (ab U-Lattenkamp).
Der Metro-Parkplatz steht in diesem Jahr nicht zur Verfügung.

Fahrradgarderobe
Die beliebte und kostenlose Fahrradgarderobe steht wieder allen Teilnehmern zur Verfügung. Zu finden gegenüber dem Veranstaltungszentrum in der Borsteler Chaussee.
Achtung: Bitte stellen Sie Ihre Fahrräder nicht an den Gittern oder an der Laufstrecke ab.

Ergebnisse
Die vorläufigen Ergebnislisten finden Sie unter www.airportrace.de. Die Einspruchsfrist endet am Mittwoch, 16. September 2020.

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Teilnahme und viel Spaß beimInt. Airport Race 2020. Bleiben Sie gesund und freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Streckenkurs rund um den Hamburger Flughafen.

Ihr Organisations-Team sowie alle Helferinnen und Helfer.

 

Stand: 04.09.2020 (Änderungen vorbehalten)

weitere News

© 2020 BMS Die Laufgesellschaft mbH