fbpx
 MENÜ

Bereitmachen zum Abheben!

Die gute Nachricht zuerst: Wir haben Starterlaubnis! Damit kann das 38. Int. Airport Race wie geplant am kommenden Sonnabend, den 11. September 2021 stattfinden. Wir freuen uns, Ihnen ein Erlebnis bieten zu können, welches sich ganz in die Tradition des Laufs um den Hamburger Flughafen einordnet.

Um Sie auf den Lauf bestmöglich vorzubereiten, haben wir Ihnen im Nachfolgenden die wichtigsten Informationen zusammengetragen. Bitte lesen Sie diese aufmerksam, damit Ihr Lauf ein voller Erfolg wird. Also anschnallen, wir heben ab!

1. Vor dem Lauf

Anfahrt & Veranstaltungsort

Der gesamte Start- und Zielbereich sowie das Veranstaltungszentrum befinden sich auf der Sportanlage des Lufthansa Sportverein Hamburg e.V. (Borsteler Chaussee 330, Hamburg-Groß Borstel). Hier erhalten Sie auch Ihre Startunterlagen (s. nächster Punkt).

Aufgrund eingeschränkter Parkmöglichkeiten empfehlen wir die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Fahrrad. Für Letzteres steht Ihnen unser kostenloser Fahrradparkplatz zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass dieser im Vergleich zu den Vorjahren nicht beaufsichtigt werden kann.

Sollten Sie sich für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln entscheiden, so nutzen Sie bitte die Buslinien 23 (via U-Niendorf Markt oder U-Alsterdorf) oder 114 (via S-Dammtor) bis Spreenende oder die 35 (via Hauptbahnhof) bis Warnckesweg. Von dort aus sind es jeweils weniger als 10 Min. zum Veranstaltungsgelände.

Zum Vergrößern draufklicken

Startunterlagenausgabe

Aufgrund eines limitierten Teilnehmerfeldes wird die Startunterlagenausgabe auf einen Tag verkürzt. Diese hat im folgenden Zeitraum geöffnet:

Sonnabend, 11. September: 11.00 – 15.30 Uhr

Bitte halten Sie zur Abholung die E-Mail mit den wichtigen Teilnahme-Informationen in schriftlicher oder digitaler Form (Smartphone o.ä.) bereit. Zusätzlich ist ein 3G-Nachweis erforderlich (s. nächster Punkt).

Aufgrund der Infektionsschutzauflagen kann dieses Jahr keine Startunterlagenausgabe für Freunde und Bekannte von Teilnehmenden angeboten werden. Erscheinen Sie deshalb bitte persönlich, um Ihre Unterlagen abzuholen.

Die Startnummer ist unverändert auf der Vorderseite der Sportbekleidung zu tragen. Sie ist grundsätzlich nicht übertragbar.

3G-Nachweis

Beim Einlass auf das Veranstaltungsgelände ist ein 3G-Nachweis erforderlich (Getestet, Geimpft oder Genesen):

  • Getestet
    Sie können einen negativen COVID-19-Test (PCR, POC-Antigen oder weitere Methoden der Nukleinsäurenachweise) in digitaler oder verkörperter Form vorweisen, welcher nicht älter als 24 Stunden zum Zeitpunkt des Zielschlusses sein wird (Sonnabend, 17.30 Uhr). Eine Liste mit kostenlosen Testzentren in Hamburg finden Sie hier.
  • Geimpft
    Sie sind am Veranstaltungstag mindestens seit zwei Wochen vollständig geimpft und können dies belegen. Als Nachweise werden Impfausweise, Impfzertifikate und digitale Impfpässe akzeptiert.
  • Genesen
    Sie sind in der Vergangenheit an COVID-19 erkrankt und verfügen über ein positives Testergebnis (PCR, PoC-Antigen oder weitere Methoden der Nukleinsäureamplifikationstechnik) in digitaler oder verkörperter Form, welches mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückreicht. Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle von typischen Symptomen einer Infektion mit Coronavirus SARS-CoV-2 (Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber und Geruchs- und Geschmacksverlust) oder gar einem positiven Testergebnis Ihren Status als genesene Person verlieren. Zur Abholung der Startunterlagen ist zusätzlich ein Lichtbildausweis notwendig.

Startschüsse & Zielschluss

Wie bereits angekündigt wird die Veranstaltung um einen Tag vorgezogen, um einer Doppelbelastung von öffentlichem Personal und der Infrastruktur durch den ebenfalls stattfindenden Hamburg-Marathon vorzubeugen. Die aktualisierten Startzeiten lauten wie folgt:

Sonnabend, 11. September 2021

  • 15.00 Uhr – Airport Race (10 Meilen / 16,1 km)
  • 15.40 Uhr – 5 km Lauf

Start & Ablauf

Der Start erfolgt in Reihen à 2 Personen in Abständen von jeweils 3 Sekunden. Sobald Sie die vorderste Reihe erreicht haben, gibt Ihnen eine Uhr mit einem Countdown das Signal, wann Sie Ihren Lauf beginnen können. Aufgrund der Nettozeitnahme entsteht Ihnen kein Nachteil ggü. früher startenden Teilnehmenden.

Eine Einteilung in Startfenster findet nicht statt. Jedoch bitten wir alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Laufs über 10 Meilen (16,1 km), sich bei der Startaufstellung anhand der Zielzeitschilder zu orientieren.

2. Während des Rennens

Strecken

Die Strecken sind deutlich markiert, verkehrsbefreit und führen über Straßen, Fuß- und Parkwege. Bitte halten Sie sich stets an die Beschilderung und den Anweisungen der Ordner auf der Strecke. Jeder Kilometer ist zudem sichtbar mit Schildern ausgewiesen

Zeitnahme

Zur Zeitnahme kommt der BMS-Chip bzw. ein Miet-Chip zum Einsatz. Letzteren erhalten Sie mit Ihren Startunterlagen. Der Chip wird auf der Oberseite des Schuhs befestigt. Schnüren Sie ihn hierfür fest in die Schnürsenkel Ihres Laufschuhs ein, sodass dieser flach aufliegt. Nach dem Lauf muss dieser in eine der blauen Boxen mit Hinweis „Chip-Rückgabe“ zurückgegeben werden.

Wasserstellen & Zielverpflegung

Auf der Strecke über 10 Meilen steht jeweils eine Wasserstelle bei KM 6 und bei KM 12 zur Verfügung. Nutzen Sie auch die Vorabwasserstelle, um sich bereits vor dem Start zu erfrischen.

Im Ziel erwartet dann alle Teilnehmenden eine bunte Mischung aus Erfrischungsgetränken aus dem hella-Sortiment sowie Bananen und Äpfel zur Stärkung.

Medaillen

Alle Finisher erhalten ihre Medaille nach dem Zieleinlauf in Selbstbedienung.

3. Services & Dienstleistungen

Funktionsshirt

Der Verkauf und die Ausgabe des offiziellen Funktionsshirts erfolgt bei der Startunterlagenausgabe im Eingangsbereich. Alle Vorbesteller verwenden bitte den entsprechend markierten Abschnitt auf ihren Startunterlagen. Achtung: Vorbestellte Funktionsshirts werden bei Nichtabholung nicht zugeschickt.

Unentschlossene haben auch die Möglichkeit, ihr Exemplar vor Ort zum Preis von 28,00 Euro zu erstehen (ausschließlich Barzahlung).

Gepäckabgabe

Auf dem Sportplatz können alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die kostenlose Gepäckabgabe nutzen. Diese befindet sich der Nähe des Mittelkreises auf dem Sportplatz.

Umkleiden & Sanitäranlagen

Auf dem Gelände stehen Umkleiden und Toiletten innerhalb der Sporthalle zur Verfügung. Bitte achten Sie darauf, dass Sie auch beim Betreten des Gebäudes stets eine Maske tragen und halten Sie Abstand zu anderen Teilnehmenden. Zusätzlich stehen Mobiltoiletten im Außenbereich zur Nutzung bereit.

Leider können die Duschen aus Sicherheits- und Hygienegründen nicht angeboten werden.

Ergebnisse & Urkunde

Sie haben vor Ort die Möglichkeit, sich Ihre kostenlose Sofort-Urkunde im Eingangsbereich ausdrucken zu lassen (diese weist allerdings noch keine Abschlussplatzierung aus). Die finale Urkunde inkl. Abschlussplatzierung wird nach der Einspruchsfrist über die Online-Ergebnislisten freigeschaltet.

Ergebnisse können bis Mittwoch, den 15. September 2021 via E-Mail an info@airportrace.de reklamiert werden.

Siegerehrungen

Im Anschluss des Rennens werden um ca. 16.20 Uhr die Siegerinnen und Sieger der folgenden Wertungen geehrt:

  • Airport Race (10 Meilen / 16,1 km): Plätze 1–3 m/w
  • 5 km Lauf: Plätze 1–3 m/w

Wir bitten um Verständnis, dass weitere Platzierungswertungen nur in der Ergebnisliste geführt werden. Die vorläufigen Ergebnisse werden bereits wenige Stunden nach dem Zieleinlauf auf der Website veröffentlicht.

4. Sicherheit & Infektionsschutz

Abstand & Hygieneregeln

Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände muss stets ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Dieser darf unmittelbar vor dem persönlichen Start abgenommen werden und muss im Anschluss des Rennens wieder aufgesetzt werden. Nutzen Sie außerdem regelmäßig die Desinfektionsspender und halten Sie einen Sicherheitsabstand von 1,5 m zu anderen Teilnehmenden und Helfern.

Verzicht auf Begleitpersonen

Aufgrund der Teilnehmerlimitierung ist der Veranstaltungsbereich inkl. Start & Ziel abgesperrt und nur gemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern zugänglich. Bitte verzichten Sie deshalb auf Begleitpersonen in diesem Bereich.

Kontaktnachverfolgung

Bitte checken Sie sich für den Zeitraum Ihres Aufenthalts mit der luca-App ein (im Google Play Store | im Apple App Store). Nutzen Sie hierfür die aushängenden QR-Codes. Erst beim Verlassen des Geländes, dürfen Sie sich wieder auschecken. Sollten Sie weder ein Smartphone besitzen noch die luca-App verwenden, ist eine handschriftliche Notiz Ihrer Daten erforderlich. Bitte füllen Sie hierfür die ausliegenden Kontaktformulare am Einlass aus.

 


 

Sollten Sie noch weitere Fragen zum 38. Int. Airport Race haben, so steht Ihnen unser Team per Telefon unter +49 (0) 40 371 381 oder per E-Mail via info@airportrace.de zur Verfügung.

 

 

weitere News

© 2021 BMS Die Laufgesellschaft mbH